"Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück."

Indisches Sprichwort

Was ist Lachgas?

Lachgas wird seit mehr als 150 Jahren mit großem Erfolg in der Medizin eingesetzt. Sie erhalten das Lachgas mit Hilfe eines speziellen Gerätes, in dem Lachgas mit Sauerstoff gemischt wird. Somit ist die Dosierung individuell einstellbar. Verabreicht wird das Lachgas über eine spezielle Nasenmaske, die Sie während der gesamten Behandlung tragen. Die Nasenmasken gibt es auf Wunsch in verschiedenen Düften und machen die Behandlung sehr angenehm.

 

Wie wirkt Lachgas?

Lachgas wirkt gleichzeitig beruhigend, angstreduzierend, würgereizreduzierend und schmerzlindernd. Dabei verlieren Sie jedoch nie das Bewusstsein und sind während der gesamten Behandlung ansprechbar. Nach der Behandlung verschwindet die Wirkung nach kurzer Zeit und Sie sind wieder verkehrstüchtig.

 

Wie sicher ist Lachgas?

Die zahnärztliche Sedierung mit Lachgas ist ein sicheres und bewährtes Verfahren und gehört in vielen Ländern schon lange zum Alltag. Aufgrund der hohen Sicherheit eignet sich diese Behandlungsmethode auch sehr gut für Kinder.

 

 

Sprechzeiten

UNSERE SPRECHZEITEN:

MO

8:00 UHR - 18:00 UHR

DI/MI   

8:00 UHR - 19:00 UHR

DO  

8:00 UHR - 18:00 UHR

FR

8:00 UHR - 13:00 UHR

 

Tel.: 0331 - 29 39 17
Fax: 0331 - 280 50 02
info@zahnaerzte-scholz.de

KLIMATISIERTE RÄUME
FAHRSTUHL VORHANDEN

Notdienst